Gunpowder

Gunpowder ist der erste in Europa namentlich bekannte Grüntee aus China. Als Teil einer Mitgift gelangte dieser Tee an den englischen Königshof. Da er dem damals verwendeten Schießpulver im Aussehen ähnelte, erhielt er den Namen Gunpowder. Er hat einen herb-kräftigen, erfrischenden Geschmack.

Zubereitung

1 gestrichener Teelöffel pro Tasse frisches, sprudelnd kochendes Wasser auf 80°C abkühlen lassen und damit den Tee aufgießen.

Ziehzeit 2-3 Minuten

2-3 Aufgüsse möglich

Aufbewahrung

Tee ist ein empfindliches Naturprodukt. Lagern Sie ihn deshalb kühl, trocken und nicht in der Nähe von stark riechenden Produkten. Für Grüntee gilt das besonders, deshalb empfehlen wir Ihnen hier sogar, ihn im Kühlschrank aufzubewahren. Gut verschließbare Teedosen sind ideal zur Aufbewahrung oder als kleines Geschenk für Teeliebhaber geeignet.

Zutaten

Grüner Tee


Was wollen Sie als nächstes tun?