DAS PURE GEFÜHL
FÜR KAFFEE

Dallmayr French Press Selection

Dem reinen Aroma
auf der Spur

Feine Noten von Haselnuss und Mandeln mit fruchtigen Anklängen von reifen Boskop-Äpfeln und Orangenschalen schmeicheln dem Gaumen. Eine leicht schokoladige Süße kristallisiert sich nach und nach heraus. Diese und ähnliche Beschreibungen, die nach der Beurteilung eines Sommeliers klingen, wurden in Wirklichkeit von Kaffeeexperten verfasst. 

In einer einzelnen Bohne schlummern bis zu tausend verschiedene Aromen. Bisher ist es noch niemandem gelungen, allen auf die Spur zu kommen. Um unterschiedliche Nuancen auch als „normaler“ Kaffeeliebhaber sensorisch wahrnehmen zu können, empfehlen wir die Zubereitung in der Stempelkanne, auch Cafetiere oder Kaffeebereiter genannt. Durch die direkte Verbindung von Kaffee und Wasser können sich die wertvollen Aromen leicht herauslösen und vollständig entfalten. 

Kaffeegenuss in seiner schönsten Form

Unsere klassischen Röstkaffees eignen sich grobkörnig gemahlen ideal für die Zubereitung in der Stempelkanne – und einer ist geradezu perfekt: Dallmayr French Press Selection. In Kooperation mit BODUM® , der dänischen Designmarke rund um Kaffee und Tee, haben wir diese Sorte speziell für den Chambord Kaffeebereiter entwickelt. Der Kaffee ist bereits grob gemahlen, so brauchen Sie nur noch das heiße Wasser in die Kanne gießen. 

Neue Blütezeit der Kaffeehauskultur

Einst war das klassische Kaffeehaus für viele seiner Gäste das zweite Zuhause. Tasse für Tasse wurde mit viel Zeit, Ruhe und Stil serviert. Diese Tradition lebt mit Dallmayr French Press Selection und BODUM® erneut auf. Gemeinsam zelebrieren wir die Kaffeehauskultur auf moderne Art und bieten Ihnen für zu Hause das besondere Geschmackserlebnis. 

Das Markenzeichen von Dallmayr French Press Selection ist seine würzige Note. Mit der Zubereitung in der Stempelkanne kommen Sie diesem Aroma auf die Spur.

Tipp von unserem Kaffeemeister

Wird der Kaffee nicht sofort getrunken, füllen Sie ihn am Besten in eine mit heißem Wasser vorgewärmte Kanne um. Denn Kaffee, der in der Stempelkanne zu lange auf dem Pulver steht, schmeckt bitter. 


Was wollen Sie als nächstes tun?

zum Geschmacksprofil
im Onlineshop kaufen

IM ONLINESHOP
KAUFEN