Dallmayr Espresso Barista

Einfach ausgezeichnet

Das internationale Gourmet-Journal „Der Feinschmecker“ hat in seiner Septemberausgabe 2013 Dallmayr Espresso Barista zur Nummer 1 unter den Espressi gewählt. Eine siebenköpfige Jury aus Kaffee-Experten entschied bei einer Blindverkostung von Espressobohnen aus großen und kleineren Röstereien: Espresso Barista ist der Beste!

Herausragender Espressotyp

Für diese Espressospezialität werden hochwertige Arabica- und Robustabohnen aus Süd- und Zentralamerika extrem lange geröstet. So entsteht ein Espresso mit Charakter, der mit jedem Schluck an Italien erinnert. Weich und voll im Geschmack, mit dezenter Kakaonote – eben typisch italienisch. Sein Markenzeichen ist die vollendete Crema. Espresso Barista schmeckt als Espresso ebenso wie als Cappuccino oder Latte Macchiato.

Geschmacksprofil

TypCoffea Arabica / Coffea Canephora
Röstung
Säure
Stärke

Die Zubereitung

Bei der Zubereitung im Vollautomaten wird Dallmayr Espresso Barista automatisch von einer feinen Crema gekrönt.

Um das speziell für Sie optimale Ergebnis zu erzielen, können Sie bei Ihrem Vollautomaten verschiedene Einstellungen ausprobieren. (Nicht immer liegt es am Kaffee, wenn er Ihnen nicht schmeckten sollte). Orientieren Sie sich prinzipiell an den Angaben des Herstellers und experimentieren Sie dann mit den verschiedenen Einstellungen bezüglich Mahlgrad, Temperatur, Kaffeestärke und Wassermenge. Schon bald entwickeln Sie ein Gespür dafür, wie Ihnen Ihr Kaffee am besten schmeckt.

Espressofreunden empfehlen wir auch Dallmayr Espresso d'Oro sowie unsere Premium-Espressi Yellow Bourbon und Java Terang aus der GRAND CRU CAFÉ-Serie.



NR. 2
IM MAGAZIN DER FEINSCHMECKER 09/2013