Dallmayr prodomo

Schön, dass es so
etwas Gutes noch gibt.

Seit Generationen beliebt: Dallmayr prodomo ist eine Spitzenmischung aus den feinsten Arabica-Hochlandgewächsen. Die Sorten, die das Aroma besonders prägen, stammen aus Äthiopien, der Urheimat von Kaffee.

Dallmayr prodomo ist eine Spitzenmischung feinster Arabica-Hochlandkaffees aus den besten Anbaugebieten der Welt.
Den typischen Geschmack prägen vor allem die Arabica-Bohnen aus den fruchtbaren Süd-Provinzen Äthiopiens, der Urheimat des Kaffees.
Eine Spezialveredelung und die abschließende Vollaromaröstung verleihen Dallmayr prodomo seinen unverwechselbaren Geschmack. Ein Hochgenuss für alle Kaffeeliebhaber.

Geschmacksprofil

Typ100 % Arabica
Röstung 
Säure 
Stärke 

Die Zubereitung

Dallmayr prodomo eignet sich hervorragend für die klassische Zubereitung von Filterkaffee, ob in der Filterkaffeemaschine oder mit dem Handfilter. Wenn Sie sich für Dallmayr prodomo in ganzen Bohnen entscheiden, achten Sie bitte auf eine feine Mahlung. 

Wir empfehlen pro Tasse 6 – 8 g Kaffeepulver bei einer Brühzeit von maximal 8 Minuten. Es gibt praktische Messlöffel, die etwa 7 g Kaffee fassen und Ihnen so das Portionieren erleichtern.

Bei der Handfilterung sollte das Wasser circa 92 bis 95° C haben, also nicht mehr kochen – sonst treten Bitterstoffe in den Vordergrund. Kaffee schmeckt am Besten frisch zubereitet. Sollte eine größere Menge übrig sein, als Sie aktuell benötigen, füllen Sie den Kaffee in eine Thermoskanne um.

Mehr Tipps zur Zubereitung


Dallmayr prodomo – in jeder Form ein Genuss

für Vollautomaten
für Padmaschinen
für Kapselmaschinen
für Stempelkannen

PRODOMO
ALS TV-SPOT