Das Beste vom Besten

Die Namensliste der Delikatessengeschäfte weltweit ist ohne Dallmayr nicht denkbar. Feine Ess- und Trinkkultur werden in unserem Traditionshaus nicht nur inszeniert, sondern gelebt. Qualität und Service erster Klasse bedeuten für uns Berufung und Passion. Jeden Tag. 

Spitzenqualität auf der Spur

Unsere Einkäufer sind laufend dabei, das Beste vom Besten zu finden. Sie gehen Geheimtipps nach und sind neuen außergewöhnlichen Produkten auf der Spur. Während unsere Weineinkäufer die Welt auf der Suche nach herausragenden Winzern bereisen, verschlägt es andere zu Austernbänken in die Bretagne oder unsere Kaffeeexperten ins Hochland von Papua-Neuguinea, um seltene Qualitäten aufzuspüren. 

Frisch gerösteter Kaffee aus den Kaffeevasen im Dallmayr Delikatessenhaus
Konrad Werner Wille, Mitinhaber des Hauses Dallmayr

Feuer und Flamme für die Bohne

Die Tradition, sich selbst von der Kaffeeernte zu überzeugen, begann mit dem Einstieg von Konrad Werner Wille in den 1930er Jahren: Mit nur 19 Jahren kam der Bremer Kaufmann mit dem Auftrag nach München, im Delikatessenhaus Dallmayr eine Spezialabteilung für Kaffee einzurichten. Konrad Werner Wille entwickelte ein exzellentes Kaffeesortiment. Er bereiste die Kaffeeländer, kaufte den Rohkaffee ein, stand selbst an der Röstmaschine und verfeinerte die Kunst, den Bohnen ihr volles Aroma zu entlocken. Er experimentierte so lange, bis er mit dem Ergebnis vollauf zufrieden war. 

Erfahrungsschatz und Kaffeekunst

Dieser „Spirit“ erfüllt immer noch das Haus Dallmayr: Unsere Röstmeister begnügen sich nicht mit dem Erstbesten – sie entlocken jeder Kaffeebohne das Optimum an Aroma. Mit dem Wissen „welche Bohne für welche Spezialität?“ und viel Feingefühl gehen unsere Röstmeister ans Werk. Ihre Erfahrung geben sie von Generation zu Generation weiter. 

 

Vollreife rote und unreife Kaffeekirschen an einem Zweig

 

 

„Für die einen ist es die schönste Kirsche im ganzen Land. Für uns der Anfang eines großartigen Kaffees.”



Kaffeeraritäten
Nachhaltig gut

Mit Dallmayr 
auf einem
grünen
Weg

Kaffeequalität
aus nachhaltigem Anbau