Schneider

Pfalz

Markus Schneider

Bei Ellerstadt auf dem Holzweg? Das kann nur zum Weingut von Markus Schneider führen!

„Quantitativ und qualitativ ein sehr guter Jahrgang. Ich hab noch nie so viel Trauben in meinem Leben gesehen!“ Markus Schneider ist mit 2016 rundheraus, rundherum zufrieden. Wo viele andere in der Pfalz im Kampf gegen Falschen Mehltau den Kürzeren gezogen haben, konnte er mit vollem Einsatz und einem perfekt eingespielten Team als Sieger vom Platz gehen. Wir schmecken diesen Erfolg in einem prachtvollen Sauvignon Blanc mit delikatem Holzeinsatz. Auf Barriques und Tonneaux versteht sich Schneider sowieso wie ein Alter, hat er doch immerhin 1.800 Stück davon im Kellerchen liegen. Wie genial seine roten Stoffe vom Holz profitieren, zeigen der Cabernet Franc/Sauvignon und die Merlot-Cuvée „Tohuwabohu“ und erst recht das „Einzelstück“. Dieser Wein aus über 80 Jahre alten, wurzelechten Reben ist eine Portugieser-Interpretation, wie es sie sonst nirgends gibt.

Video: Dallmayr Winzerelite 2013 – Schneider