MADE IN GERMANY

Der Jahrgang 2016

In der Winzerelite Deutschland sind herausragende Winzer und Weingüter der Regionen Baden, Mosel (Saar), Nahe, Pfalz, Rheingau und Franken versammelt. Das Angebot umfasst rote wie weiße Weine. Klassiker wie Rieslinge, Silvaner oder Spätburgunder gehören genauso dazu wie Rebsorten, die für Deutschland eher ungewöhnlich sind – in diesem Jahr finden Sie z.B. auch einen Syrah aus dem Markgräferland. Ob Sie auf der Suche nach edelsüßen Raritäten oder trocken ausgebauten Weinen sind: bei der Winzerelite Deutschland finden Sie einfach alles. Alles – außer Durchschnitt.

Made in Germany – Kurios, famos!

2016 war in Deutschland viel Bangen, viel Hoffen – und am Ende dann doch viel Strahlen. In manchen Regionen gab es sogar mehr Erträge als in den Vorjahren, aber das blieben Ausnahmen. Eines allerdings ist konstant, wenn man die Weine unserer Winzer im Jahrgang 2016 betrachtet: die unnachahmliche Qualität ihrer Weine. So dürfen Sie sich also wieder auf einen außerordentlich guten Jahrgang freuen. Einfache Qualitäten begeistern mit niedrigen Alkoholgehalten und schön eingebundener Säure – ein idealer Jahrgang also für klassische Kabinettweine. Bei den Lagenweine wurden Trauben geerntet, die sich gehaltvoll, und mit bewundernswert präzisem Charakter präsentieren. Auch bei den weißen und roten Burgundersorten wie Grau- und Weißburgunder und Spätburgunder darf man sehr gespannt sein, haben diese doch von den heißen Tagen und kühlen Nächten im September profitiert. Und jetzt zu den roten Assen der diesjährigen Winzerelite. Die Weine aus 2014 und 2015, die wir verkosteten, sind einfach eine Wucht! Am besten, Sie überzeugen sich selbst von der Strahlkraft eines deutschen Spätburgunders oder von anderen gehaltvollen, filigranen Roten aus Deutschland – ein Abstecher auf unsere Bestellseite im Internet oder zur Winzerelite 2017 am 1. April genügt!