Jagini

Burgenland-Mittelburgenland

Roland Velich und Hannes Schuster

„Jagini“ – das klingt für einen Wein ja durchaus ein bisschen geheimnisvoll. Zumindest etwas leicht Mysteriös-Glamouröses schwingt da durchaus mit, denn diese ungewöhnliche Rotweindiva kommt als Reservequalität erst nach Jahren auf den Markt. Und zudem wird sie nicht in jedem Jahr erzeugt (siehe die letzte Winzerelite-Gala). Doch diesmal können wir ihr mit einigem Stolz wieder den roten Teppich ausrollen. And the winner is … der großartige Jahrgang 2012. Freuen Sie sich auf ein grandioses Exemplar dieser in der Winzerwelt seltenen Zusammenarbeit von zwei Freunden und Meistern ihres Fachs: Aus über 60-jährigen Blaufränkisch-Reben einer kleinen Parzelle in Zagersdorf komponieren Roland Velich und Hannes Schuster dieses Juwel von einem extrem herkunftsbezogenen burgenländischen Wein. Aber wie immer ist die verfügbare Menge auch diesmal äußerst limitiert. First come, first serve.