Geyerhof

Kremstal

Ilse Maier

Der Geyerhof: 100 Sympathiepunkte für Gastlichkeit! Und eine Bank für wunderschöne Weine.

Schöner geht’s eigentlich nimmer: eine Weinverkostung in der großzügigen Wohnküche von Familie Maier im Geyerhof. Irgendetwas Leckeres ist auf dem Herd im Gange… Die Musterflaschen geben brav ihre hefetrüben Geheimnisse preis. Ilse Maier ist gänzlich entspannt, in der versöhnlichen Rückschau bekommt 2016 sehr gute Zensuren. Es war wohl „ein forderndes Jahr“, aber die Mengeneinbußen sind überschaubar. Dafür gab’s „wunderschönes Lesewetter“ und „Rieslingtrauben, so schön wie überhaupt noch nie!“. Na bitte, mit dem vereinten Know-how von Ilse und Sohn Josef sollten da Topweine in die Flasche kommen. Und ja, alles was wir verkosten, bestätigt Ilse Maiers Analyse zu 100 Prozent. Dazu noch der fulminante Riesling „Kirchensteig“ aus 2015 – und die Laune aller Beteiligten ist perfekt. Zur Nachahmung bzw. Nachverkostung wärmstens empfohlen!

Video: Dallmayr Winzerelite 2013 – Geyerhof